WM Absage wegen Grippe😰!

Bericht Swiss Athletics

Vor 10 Tagen habe ich den hartnĂ€ckigen Grippenvirus eingefangen. Fieber, Gliederschmerzen, Halsschmerzen und co. Nach einer Woche ging es mir besser, doch dann kam der diesjĂ€hrige typische zweite Schub der jetzt eine Antibiotikumkur notwendig macht. Leider, und das tut sehr weh, kann ich so am Samstag an der Halbmarathon WM unmöglich laufen. Ich wĂŒrde erstens eine unbefriedigende Zeit, zweitens meine Saison gefĂ€hrden und drittens die Gesundheit aufs Spiel setzen. Es gilt jetzt vorauszuschauen, stark zu bleiben und gesund zu werden. Meine nĂ€chste Chance habe ich am 8. April am Berlin Halbmarathon. Dort will ich wieder 100% fit sein und ein starkes Rennen laufen. Ich, mein Trainer und mein Umfeld geben alles dafĂŒr.
Meinen Teamkollegen Fabienne Schlumpf und Julien Wanders wĂŒnsche ich ein super WM Rennen.